Die Vokale Früherziehung
der Domsingschule


Die Domsingschule Rottenburg bietet seit März 2014 vokale Früherziehung für Mädchen und Jungen im Alter ab vier Jahren an. Zusammen mit Gleichaltrigen eröffnet sich den Kindern ein erster spielerischer Zugang zur Welt der Musik. Dabei geht die vokale musikalische Früherziehung gezielt von der Stimme des Kindes als Hauptinstrument aus. So geschieht aller Zugang zur Musik über das Entdecken der eigenen Singfähigkeit. Alle Aktivitäten der Musikstunde gehen vom Erleben und Denken des Kindes aus. Spiel und Geselligkeit, Spaß und Freude sind ebenso wichtig wie Konzentration und ernsthaftes Gestalten. Beim Singen, Tanzen und Musizieren erleben die Kinder wesentliche Elemente der Musik: Tonhöhe, Tondauer, Metrum, Rhythmus, Dynamik. Zudem fördern diese frühen Anregungen und Lernimpulse die Entwicklung des musikalischen Gehörs in besonderem Maße. Gleichzeitig sammeln die Kinder erste chorische Erfahrungen und werden so auf ein Mitsingen in den Kinder- und Jugendchören (Mädchenkantorei, Domsingknaben) des Rottenburger Domes vorbereitet.

Chorleitung

Die Leitung des Dienstags-Gruppe hat Irmgard Schmitt.
Die Leitung der Donnerstags-Gruppe hat Robert Kopf.

Proben in Corona-Zeiten

Die Kurse Vokale Früherziehung müssen im Moment leider entfallen, da die Domsingschule Rottenburg die Verantwortung für die Mindestabstände beim Singen mit den jüngeren Kindern nicht verbindlich garantieren kann. Sobald es wieder möglich ist ohne Abstand zu Singen, werden wir neue Kurse anbieten. Sollten Sie Interesse an unseren Früherziehungskursen haben, können Sie ihr Kind gerne auf die Warteliste setzen. Wir informieren Sie dann, sobald die Vokale Früherziehung wieder startet. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Probentermine

Alter ab vier Jahren
Kursbeitrag EUR 90,- EUR pro Halbjahr (14 Einheiten)

Teilnehmerzahl ca. 12 Kinder
Ort Dommusik am St.-Moriz-Platz (ehemalige Moriz-Bücherei), St.-Moriz-Platz 17, 72108 Rottenburg

Kurs 1
 Dienstag, 15.15-16.00 Uhr
Leitung Irmgard Schmitt

Kurs 2
 Donnerstag, 15.15-16 Uhr
Leitung Domkantor Robert Kopf

Die Anmeldung erfolgt für ein Halbjahr. Ein Einstieg in bestehende Kurse ist nach Absprache möglich.

Infos & Anmeldung

Vokale Früherziehung // Flyer
Vokale Früherziehung // Anmeldung
Bild- und Tonaufnahmen // PDF
Datenschutzinformation // PDF

Ansprechpartnerin 
Birgit Beller l Sekretariat der Domsingschule
T 07472.94987-13
 | bibeller@domsingschule-rottenburg.drs.de

Mitsingen

Zum Singen in der Vokalen Früherziehung ist bei uns jedes Kind ab vier Jahren recht herzlich eingeladen, das sich traut, ohne die Eltern in die Singstunde zu gehen. Es braucht kein besonderes Können, einzig der Spaß an der Musik und dem gemeinsamen Singen sollten vorhanden sein. Im letzten Vorschuljahr wechseln die Kinder gemeinsam in die jeweligen Vorchöre der Mädchenkantorei bzw. der Domsingknaben, so dass die Kinder über Jahre gemeinsam singen. Ein Einstieg ist nach Absprache bei vorhandenen Kapazitäten auch während des laufenden Kurses möglich.

Search icon Arrow right icon Triangle